Logo-allein
Text-allein
Bella Musica

Bella Musica

Der Chor Bella Musica besteht seit etwa 1932 als gemischter Chor, erhielt aber erst 2004 seinen Namen.
In diesem Chor singen ca. 40 mittelalte und ältere, singbegeisterte Leute, die viel Freude am Singen in der Gemeinschaft und vor allem an der Geselligkeit eines Vereins haben.

Unter der Leitung von Manfred Frank bevorzugen die Sängerinnen und Sänger hauptsächlich deutsche Chorliteratur, wie z. B. Schlager von Udo Jürgens, Katja Ebstein oder Hubert von Goisern, aber auch Operetten- und Musicalmelodien und kirchliche Werke in deutsch oder latein, die ein wenig anspruchsvoller sind, werden gerne gesungen.

Bei der Jahresfeier 2009 und 2010

Bella Musica1

Abgesehen von den Konzerten des Vereins tritt Bella Musica besonders gerne bei zünftigen Weinfesten befreundeter Chöre der Umgebung auf, gestaltet Gottesdienste mit und freut sich auch sehr, wenn bei Geburtstags- oder Hochzeitsjubilaren aus den eigenen Reihen ein Ständchen gegeben werden darf.

Die Freude der Zuhörer zu spüren tut einfach gut und hält jung!

Neue Sängerinnen und Sänger werden schnell in die Gemeinschaft integriert.

Bella Musica probt immer montags von 20.15 Uhr bis 22.00 Uhr.

> zurück zu Chöre